Kommunikationstraining Deutsch für internationale Ärztinnen und Ärzte

Blockseminar (jeweils 30 Unterrichtseinheiten, alternative Termine)

  • 05. - 09. Mai 2014, Mo-Fr 9:00 - 14:45 Uhr
  • 23. - 27. Juni 2014, Mo-Fr 9:00 - 14:45 Uhr
  • 15. - 19. September 2014, Mo-Fr 9:00 - 14:45 Uhr
  • 10. - 14. November 2014, Mo-Fr 9:00 - 14:45 Uhr

Zertifiziert durch die Berliner Ärztekammer (40 Fortbildungspunkte)

Beschreibung

Der Kurs soll internationale Ärztinnen und Ärzte darin befähigen, erfolgreich in ihrem Arbeitsalltag zu kommunizieren.
Der Schwerpunkt liegt auf der Kommunikation mit den Patienten in Form von Anamnesegesprächen und körperlichen Untersuchungen. Mit Hilfe von Simulationspatienten werden diese Gesprächssituationen für Ärzte praxisnah trainiert. 
Weitere Themen sind kulturelle Besonderheiten beim Arzt-Patienten-Gespräch in Deutschland, das deutsche Gesundheitssystem sowie die Hierarchie und die Untersuchungsformen in deutschen Krankenhäusern.

Inhalte

  • Medizinisches Grundvokabular
  • Hierarchie und Struktur eines deutschen Krankenhauses
  • Gesundheitswesen und Versicherungssysteme in Deutschland
  • Anamneseerhebung
  • Klinische Untersuchung

Methoden

  • Interaktiver, handlungsorientierter und kommunikativer Präsenzunterricht
  • Gespräche mit Simulationspatienten und individuelles Feedback

Zielgruppe

Internationale Ärztinnen und Ärzte, die in Deutschland als Arzt arbeiten oder es in Zukunft tun möchten und werden, sind die Zielgruppe dieses Trainings.

Buch "Deutsch für Ärztinnen und Ärzte"

Das im Springer Verlag erschienene Buch "Deutsch für Ärztinnen und Ärzte. Kommunikationstraining für Klinik und Praxis" erhalten Sie gratis, wenn Sie an einem unserer Kommunikationskurse für internationale Ärzte/innen teilnehmen.

Teilnehmer/innenzahl

8 – 12 Teilnehmer/innen

Dozenten

Ulrike Schrimpf-Oehlsen

Philologin und Literaturwissenschaftlerin, freie Autorin, Dozentin für Deutsch als Fremdsprache, Fachsprachen, Deutsch für Mediziner/innen, Interkulturelle Kommunikation und Kompetenz

 

Dr. Margarete Kohlenbach

Germanistin und Dozentin für Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, Deutsch für Mediziner; akademische Lehrtätigkeiten in Deutschland, Österreich, Frankreich und Großbritannien; wissenschaftliche Publikationen in deutscher und englischer Sprache

Tim Quester
Systemischer Coach (DBVC) und Kommunikationstrainer mit Schwerpunkt ärztliche Kommunikation

Veranstaltungsort

Campus Charité Mitte 

Gebühren

  • 390 Euro

Dieser Kurs ist deutschlandweit als Inhouse-Schulung buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns .

Anmeldung

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Mehr ...

Kontakt

chia(at)charite.de
Tel.: +49 30 450 576 454