Vorbereitungskurs zur Kenntnisprüfung (Approbationskurs)

Intensivkurs (180 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten)

  • 17. Mai - 24. Juni 2016, jeweils Mo - Fr 9:00 - 14:45 Uhr
  • 22. August - 30. September 2016, jeweils Mo - Fr 9:00 - 14:45 Uhr (ausgebucht)
  • 27. Februar - 07. April 2017, jeweils Mo - Fr 9:00 - 14:45 Uhr

Beschreibung

In diesem Kurs werden die Teilnehmer auf die mündlich-praktische Kenntnisprüfung vorbereitet. Neben der Erarbeitung des prüfungsrelevanten Fachwortschatzes in den Bereichen Innere Medizin und Chirurgie werden die wichtigsten Themengebiete fallorientiert trainiert. Die Prüfungssimulation erlaubt eine gezielte Vorbereitung der Teilnehmer auf die Kenntnisprüfung.

Inhalte

  • Fallorientierte Erarbeitung prüfungsrelevanter Fachtermini in den Bereichen Innere Medizin und Chirurgie
  • Einübung körperlicher Untersuchungstechniken
  • Falltrainings unter ärztlicher Leitung
  • Anamnesegespräche und körperliche Untersuchungen am Simulationspatienten
  • Crashkurs Pharmakologie (Pharmakotherapie, Pharmakokinetik, Pharmakogenetik)
  • Crashkurs Notfallmedizin
  • Einführung Strahlenschutz
  • Simulation der Kenntnisprüfung mit erfahrenen Prüfärzten

Methoden

  • interaktiver, handlungsorientierter und kommunikativer Präsenzunterricht
  • Anamnesegespräche u. körperliche Untersuchungen an Simulationspatienten und individuelles Feedback

Zielgruppe

Ausländische Ärzte, die sich auf die Kenntnisprüfung mit dem Ziel der Erteilung der Approbation vorbereiten.

Teilnahmevoraussetzung

Erfolgreich abgelegte B2-Deutschprüfung (Goethe-Institut, telc oder TestDaF) und erfolgreich besuchtes Kommunikationstraining Deutsch für Ärzte an der ChIA und / oder mindestens 6-monatige Berufserfahrung an einer Klinik in Deutschland.

Teilnehmer/innenzahl

8 -14 Teilnehmer/innen

Dozenten

Erfahrene Dozenten für Deutsch für Mediziner sowie Pharmakologen und Ärzte der Charité Universitätsmedizin Berlin

Veranstaltungsort

Campus Charité Mitte
Charitéplatz 1
10117 Berlin

Gebühren

2340,00 Euro für 180 UE

Bei Interesse an diesem Kurs kontaktieren Sie uns bitte unter 030 450 576 454 oder per E-Mail.